logo

Lichtbetont Magazin – Hochzeitsplanung, wo fange ich an? Checkliste

Checkliste Hochzeitsplanung

Ohne Checkliste läuft bei einer Hochzeitsplanung nichts – oder zumindest ist die Gefahr groß, wichtige Punkte zu vergessen. Das weiß ich aus vielen Gesprächen mit Brautleuten, die dazu nette Anekdoten erzählen konnten. Im Nachhinein lässt sich darüber schmunzeln, wenn am Ende doch alles gut ausgegangen ist. Aber die Panik in letzter Minute kann man sich auch sparen, wenn man einfach rechtzeitig plant.

Hochzeitsplanung – Hilfe, wo soll ich anfangen?

Der Entschluss zur Heirat steht unumstößlich fest. Noch sind es zwar viele Monate bis zum großen Tag, der aber unaufhaltsam näher rückt. Viele Elemente eurer Planung benötigen eine Menge zeitlichen Vorlauf, vor allem an beliebten Terminen wie Wochenenden oder gut zu merkenden Datums-Konstellationen. Fangt bitte früh an mit der Organisation, damit die Vorfreude auf die Hochzeit nicht in Stress und Hektik umschlägt. So erspart ihr euch auch Enttäuschungen, wenn zum Beispiel die favorisierte Location am Wunschtermin längst ausgebucht ist oder es im Standesamt schlichtweg keinen freien Termin mehr gibt.

Mein Skript mit Checkliste

Zu Eurer Unterstützung für die Hochzeitsplanung habe ich ein kleines Skript aufgesetzt, das euch helfen wird, den Überblick zu behalten und kein Detail zu vergessen. Ihr findet in diesem Skript Überlegungen aus der Praxis, die ich in meinen Jahren als Hochzeitsfotograf reichlich erfahren habe. Meine Tipps zu einzelnen Bereichen der Organisation werden ergänzt durch eine Checkliste, in der ihr jeden erledigten Punkt einfach abhaken könnt.

Zur Checkliste

Da jede Hochzeit so individuell ist wie das Paar selbst, gibt es sicher auch spezielle Punkte, die hier nicht erwähnt sind. Das Skript lebt! Streicht heraus, was für euch nicht interessant ist, ergänzt eure eigenen Punkte. Und lasst mich wissen, was euch noch besonders wichtig ist. Ich möchte immer wieder neue Erfahrungen in den Leitfaden einfließen lassen. Schreibt eure Ideen zur Erweiterung einfach unten in das Kommentarfeld!

Vielen Dank und viel Spaß mit der Vorbereitung sagt

euer Markus

  • Share
Google+