logo

Category : Allgemein

Lichtbetont Magazin – Mein Traumjob Hochzeitsfotograf

Hey, ich möchte Euch einen kleinen Einblick geben, wie ich als professioneller Fotograf angefangen habe und warum ich mich später entschieden habe, mich als Hochzeitsfotograf zu spezialisieren. Was war eigentlich euer Traumberuf der Kindheit? Lokführer? Feuerwehrmann? Tierärztin, falls die Karriere als Prinzessin scheitert? Mich hat die Fotografie schon immer begeistert, und ich hatte das große Glück, diesen Traum auch wirklich in die Tat umsetzen zu können. Vielfältige Herausforderungen für Berufsfotografen Als ich im Jahr 2008 ernsthaft anfing zu fotografieren, habe ich […]

Lichtbetont Magazin – Wie viele Bilder entstehen bei einer Hochzeitsreportage?

Oft fragen die Brautleute im Kennenlern-Gespräch, wie viele Bilder sie von mir bei einer Hochzeitsreportage erwarten dürfen. Auch die Gäste fragen mich oft auf der Hochzeitsfeier, welche Menge an Bildern ich denn so schieße im Laufe des Tages. Erlaubt mir einfach die Gegenfrage: Spielt das eine Rolle? Oder anders gesagt:  Legt ihr Wert auf Qualität oder auf Quantität? Wie viele Aufnahmen entstehen bei einer Hochzeitsreportage? Diese Frage wird wohl kein Hochzeitsfotograf exakt beantworten können. Zu viele Faktoren spielen hierfür eine Rolle. In erster […]

Lichtbetont Magazin – Mein Style auf Hochzeiten

Oft wird mir beim Kennenlern-Gespräch mit dem Brautpaar die Frage gestellt: „Wie trittst du bei unserer Hochzeit auf? Wie bist du gekleidet?“ Was ist die Arbeitskleidung des Fotografen? Eine interessante Frage, die sich aber so pauschal gar nicht beantworten lässt. Und natürlich darf der Auftraggeber auch hier Wünsche äußern. Festlich, aber funktional War ich früher noch der Meinung, ich müsse unbedingt so wie die Gäste im Anzug und mit Krawatte auf der Hochzeit erscheinen, habe ich davon doch relativ schnell wieder Abstand […]

Alpen Brautpaar

Lichtbetont Magazin – Warum ein After-Wedding-Shooting?

Vier Gründe, warum ein After-Wedding-Shooting sinnvoll ist Ein After-Wedding-Shooting findet, wie der Name schon sagt, nach der eigentlichen Hochzeit statt. Meist treffe ich das Brautpaar ein paar Tage nach der Trauung, um so noch den frischen Brautstrauß, vor allem aber noch das Flair und die Stimmung des Hochzeitstages mit in die Bilder einfließen lassen zu können. Klar, ein Shooting von gut neunzig Minuten (länger sollte es an diesem Tag meiner Meinung nach nicht sein!) lässt sich auch am Tag der Hochzeit selbst […]

Lichtbetont Magazin – Ausflug Walchensee

Hey Leute, diesmal habe ich einen ganz privaten Ausflugstipp für euch. Aber ganz ohne Fotografieren geht es natürlich trotzdem nicht bei mir :). Vergangenes Wochenende war ich zu einer kleinen Wandertour am Walchensee unterwegs. Hinauf zum Herzogstand Der Walchensee befindet sich gut 75 Kilometer südlich von München im Alpenvorland bei Kochel am See. Ich war schon sehr angetan von den Bildern, die man im Internet finden kann. Mein Ehrgeiz war geweckt, auch selbst einige Aufnahmen am Walchensee zu machen. Der Herzogstand, nordwestlich des […]

Marke Eigenbau - Yongnuo YN-560 Mark III mit Stomversorgung über USB

Marke Eigenbau – Yongnuo YN-560 Mark III mit Stomversorgung über USB

Um meinen Yongnuo Blitz mit Dauerstrom (externe Stromversorgung) zu versorgen habe ich lange recherchiert, aber nichts konkretes gefunden. So wagte ich mich, selbst Hand anzulegen und habe mal schnell einen solchen Blitz zerlegt. Nach insgesamt gut zwei Stunden Arbeit habe ich nun einen voll funktionsfähigen Aufsteckblitz mit unendlich Energie. Ideal für meine Fotobox oder wer will auch, für Studioaufnahmen. Wer wissen will wie ich das gemacht habe, einfach weiterlesen… Vorwort Als erstes möchte ich erwähnen, dass ich keine Garantie oder […]